French Dub Released

French Dub Released

bassmaster 21.06.2015

Das Dub Netlabel French Dub Released welches seine Musik per Creative Commons Lizenz digital unter die Leute bringt gibt es seit dem Jahr 2006, leider ist die Website schon seit 2014 nicht mehr aktualisiert worden. Desweiteren sind die Download Links für die Releases verschwunden, trotzdem möchte ich euch dieses Label näher bringen.

Das erste Release war eine Compilation mit dem Namen “Dub Echoes” auf der z.B. Gary Dub aka Gary Clunk (Facebook, Soundcloud, Homepage) vertreten ist. Im Jahr 2005 veröffentlichte er auf dem Berliner Label Dub Flash Records (nicht mehr bestehend) eine Split EP mit dem Namen ” Social Living Sounds Meets Gary Dub – Dub Splitz Part 3: HeartCore Dub” die ich auch in meiner Diskographie habe. Die Musik aus dem Hause FDR reicht von hardcore Steppa Tunes zu Reggae bis hin zu elektronischern Spielarten des Dub. Ausserdem ist von Manutension (Soundcloud, Homepage) RIP 2008 die “Tribute to King Tubby” EP veröffentlicht worden . Ein weitere Künstler der auf dem Label eine EP unter die Leute gebracht hat ist The Dub Machinist (Facebook, Soundcloud) er hat 2007 die “No smoking area EP” zusammen mit Tooney Roots veröffentlicht. Desweiteren hat The Dub Machinist viele Releases auf dem Label Control Tower Records rausgebracht welches ebenfalls aus Frankreich stammt. Über Control Tower Records haben in den letzten Jahren viele bekannte Gesichter der Dub Szene Relaeses gehabt. So zum Beispiel Alpha & Omega, Weeding Dub oder Webcam Hi-Fi.

In den Jahren danach kamen interessante Releases unter anderem von Hatman und Redi. Das bisher letzte Release von FDR ist aus dem Jahr 2014 und hört auf den Namen “PlusStepper – Toys Dub” welches man mittlerweile auf seiner Bandcamp Seite für 5 Dollar laden kann.

Links zum Label: Soundcloud, Facebook, Homepage. Discogs

Wie ihr sicher schon erkannt habt lohnt es sich dieses Label mal auszuchecken da es vielen Künstlern als Basis gedient hat selbst bekannt zu werden und Dinge selbst auf die Beine zu stellen. Und jetzt Musik!!!

(An English translation of this will follow soon!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.